Metallverarbeitung

In umetallverarbeitung (2)nseren Metallwerkstätten werden Komponenten wie  Buchsen, Wellen oder Bolzen gefertigt. Diese Bauteile verbauen unsere Kunden dann in Landwirtschaftsmaschinen, Windkraftanlagen oder anderen industriellen Geräten.

Die kleinen Bauteile, die später einmal in großen Anlagen verbaut werden, fertigen unsere 12-15 Mitarbeiter mit höchster Präzision. In der Metallwerkstatt der WfbM gehören das Fräsen, Drehen, Biegen und Abkanten zum Arbeitsalltag. Zwei Gruppenleiter koordinieren unseren branchenunabhängigen Industrieservice. Unsere Kompetenzen in Genauigkeit und Termintreue werden durch die Ausstattung unserer Werkstätten ergänzt.

 

Ausstattung und Dienstleistungenmetallverarbeitung (4)

  • Dreharbeiten bis Ø 100 mm Durchmesser, Länge 200 mm – und Fräsarbeiten  mit CNC-Drehen und Bohren
  • Gewindeschneiden bis Ø 33 mm Innengewinde, bis Ø 40 mm Außengewinde
  • Blechverarbeitung: Abkanten bis 2 mm Blechstärke, Bleche schneiden, biegen, Stanzarbeiten bis 4 mm Blechstärke
  • Bandsäge bis Ø 100 mm Durchmesser